Banner

Alle Jahre wieder ... ist es Zeit für unsere traditionelle Weihnachtsfeier. Am 17.12.2003 im Studentenclub FPM wurde mal wieder viel gequatscht, gelacht und gesungen -- eine typische Chan-»WeiFei« halt :)

Bilder haben wir diesmal KeyJ und zu einem großen Anteil auch Pythonja zu verdanken. (Es wurden mehr als 120 Bilder aufgenommen, davon die Hälfte Portraits ... wer also mal ein Paßfoto braucht, bitte an KeyJ wenden, der hat möglicherweise was Passendes :)


noch ist alles leerdie ersten GästeAnja und die KindersicherungAm Anfang war der leere FPM, in dem erst einmal alle Tische für die geplante Kniffelrunde zusammengestellt werden mußten. Die reichlich vorhandenen Backwaren wurden auch schon verteilt ... wobei es mitunter ein Problem war, an die Nahrungsmittel überhaupt erst einmal ranzukommen ...

Bier wird auch schon ausgeschenktdie Sofaplätze werden schnell besetztdie Nußecken scheinen zu schmeckenAlsbald füllte sich der Club mit den »üblichen Verdächtigen« und einigen neuen Gesichtern. Bier floß auch schon, und die Plätzchen, Kekse und Nußecken wurden näher in Augenschein genommen.

gemütliches Beisammensein (1)gemütliches Beisammensein (2)gemütliches Beisammensein (3)gemütliches Beisammensein (4)
gemütliches Beisammensein (5)Blacky und Eli sind mittlerweile auch daEs dauerte nicht mehr lange, und es waren alle versammelt, um in gemütlicher Runde über alle möglichen Themen zu quatschen.

Ekty erzählt sein Märchen (1)Ekty erzählt sein Märchen (2)Ekty erzählt sein Märchen (3)Zu den Höhepunkten einer ChanWeiFei gehört natürlich auch Ektys mittlerweile legendäres zehnminütiges Rekursivmärchen vom schwarz-weißen Ritter mit dem schwarz-weißen Pferd ;)

der Weihnachtsteufel (1)der Weihnachtsteufel (2)der Weihnachtsteufel überreicht sein Geschenkgut gekleidet
Hm. Was soll das jetzt sein?stolze Präsentation des Präsentsdie Hörner passen Uwe wie angegossen ...Keine Weihnachtsfeier ohne einen Weihnachtsmann ... oder, naja, zumindest sowas Ähnlichem. Beschenkt wurde dieses Jahr Uwe, und zwar mit einem Buch, das ihm seinen Ruf als »Chefgrummler vom Dienst« zu nehmen versucht. Ob die Lektüre wirkt, wird die Zeit zeigen.

Kniffelrunde (1)Kniffelrunde (2)Kniffelrunde (3)Kniffelrunden-AuswertungWie schon lange vorher geplant, fand auch eine gemeinsame Kniffelrunde mit immerhin acht Spielern statt.
An die Spitze konnte sich wie schon im Oktober CWeasel mit 262 Punkten setzen. GS mit 258 Punkten folgt ihm dicht, den dritten Platz konnte sich mit 244 Punkten KeyJ holen. Krümel kam mit 241 Punkten auf den vierten Platz. Weit abgeschlagen sind Liqui (211 Punkte), sapphire (201 Punkte) und Blacky (198 Punkte). Schlußlicht ist abermals Uwe, der nur 171 Punkte erreichte (sein Kommentar dazu: *grummel*).

Musikanten (1)Musikanten (2)Inzwischen wurde auch eine Gitarre startklar gemacht, so daß auch für eine interaktive akustische Untermalung gesorgt war.

gemütliches Beisammensein (6)gemütliches Beisammensein (7)Hm, zu diesen Bildern fällt mir jetzt kein geistreicher Spruch ein. Die üblichen Unterhaltungen halt :)

SM macht sichs gemütlichWein macht glücklichSM ließ keinen Zweifel daran, daß ihm der Wein hervorragend bekommt.

Fachdiskussionen gibt es natürlich auchFür Informatiker unvermeidlich sind natürlich die Fachgespräche. Zumindest in kleiner Runde wurde eifrig über Hard- und Software diskutiert.

Ab etwa 1 Uhr zeigten sich langsam Auflösungserscheinungen. Aber der harte Kern versammelte sich danach noch um die Gitarre, um bis ca. 3 Uhr alte und neue, leichte und schwierige, langsame und schnelle, deutsche und englische, ernste und lustige, oder kurz: alle möglichen Lieder zu trällern.
Musikanten (3)Musikanten (4)Musikanten (5)Musikanten (6)
Letzte Änderung - 08.08.2004 (admin@s2000.at)