Banner

Nun, nennen wir es mal »Angrillen«, was sich da am 5. Mai 2005 am üblichen Platz vor der V66 abspielte -- trotz dem etwas späten Zeitpunkt, und der Tatsache, daß die Initiative gar nicht von unserem (inzwischen recht verschlafenen) Channel ausging. Dennoch wurde der Abend erwartungsgemäß recht lustig ...

Fotografiert wurde von Uwe, Drosi und Sapphire -- allerdings sind Uwes Bilder die einzigen, die rechtzeitig beim Autor dieses kleinen Berichts eintrafen. Aber das ist nicht unbedingt schlimm, denn die Bilder geben doch einen recht schönen Querschnitt durch die Aktivitäten des Abends wieder. (Und außerdem hab ich weniger Arbeit damit, hehe :)


die ersten HungrigenBeratung am GrillAnblasenWarten aufs Futter
Vor der Futtervernichtung mußte natürlich erst die Futteraufbereitung stattfinden. Und diese in Gang zu setzen, war gar nicht so einfach. Aber dank Caldrin's überragendem Lungenvolumen wurde der Grill recht flott angeheizt.

Gesprächsrunden (1)Gesprächsrunden (2)da haben wohl ein paar Leute HungerNachdem diese Hürde genommen war, ließen es sich die versammelten Leckermäuler dann auch richtig schmecken. Dazu wurde wie üblich in mehreren Runden über die verschiedensten Themen diskutiert.

interessante FarbgebungHaute Cuisine à la #s2000: Unsere Steaks sind erst dann wirklich gut durchgebraten, wenn sie blau leuchten ... ;)

Regen-UnterschlupfWas wäre ein richtiger Grillabend ohne Regen? Die Dusche hat zwar etwas auf sich warten lassen, aber am späteren Abend, schon nach der Vertilgung der bereitgestellten Biomasse, war es dann soweit. Überdachte Tische und Bänke sind vor der V66 ja vorhanden, so daß wir uns davon freilich nicht abschrecken ließen. Im Gegenteil, wir blieben auch lange nach dem Regen noch sitzen und ließen den Abend langsam ausklingen.
Letzte Änderung - 05.05.2005 (admin@s2000.at)